Dieses Jahr fanden vom 29.Juli-1. August die Euro Masters auf der Regattastrecke in München statt. Obwohl das Wetter schlechter angekündigt wurde als es dann war, machte es mal wieder viel Spaß auf diesen Ruderkanal zu fahren.

Bei den Frauen gab es starke Konkurrenz aus Dänemark und von den Masters International. Daher konnte “nur” der grüne Vierer seinen C-Lauf gewinnen. Dafür gab es aber einige zweite Plätze, die hinter besagten Mannschaften ins Ziel einliefen.

Bei den Männer konnten ebenfalls gute Plätze errungen werden und es muss ja nicht immer der 1. Platz sein, um mit seinen Lauf zufrieden zu sein.

Jede Menge Bilder findet ihr unter www.ruderszene.de